Startseite  - Kontakt  - Impressum
 
 
 
Aktuelles
 

Von uns für Sie

 

Wiederöffnung in Teilen unserer Schule und HomeSchooling

 

Update Stand 05.05.2020

Liebe Eltern unserer Schule,

nachdem in der vergangenen Woche erneut durch die Politik widersprüchliche Ausblicke für eine weitere Schulöffnung gegeben worden sind, kann ich nur versuchen, Ihnen hier die bisherige Planung der KGS Am Bergmannsplatz transparent zu machen.

Allen Stellungnahmen aus der Politik ist gemeinsam, dass die bedrückende Botschaft gesendet wird, dass noch lange Zeit kein Schulalltag einkehren wird. Gerne hätte ich konkret viele Kinder willkommen geheißen, doch die Vorsichtsmaßnahmen lassen nur eine teilweise und schrittweise Öffnung von Grundschule zu. So sollen sich die Schultore am Donnerstag, 07.05. und am Freitag,08.05. erst einmal für die Viertklässler öffnen. Eine tatsächliche Entscheidung, welche Jahrgangsstufen wie beschult werden, wird durch die Ministerien erst mit dem/nach dem 06.05.2020 getroffen.

Die weitere Planung des Ministeriums sieht ein rollierendes Beschulungssystem vor, bei dem jeder Jahrgang nur an einem Wochentag in die Schule kommt und unterrichtet wird. An den übrigen Tagen versorgen wir die Kinder im Sinne von HomeSchooling mit Lernmaterialien. Uns ist dabei bewusst, welch eine Herausforderung mit zahlreichen Hindernissen und auch Stressfaktoren es für Sie als Eltern ist. Wir werden daher versuchen, das Lernmaterial in einem für Sie und die Kinder machbaren Maße zusammenzustellen.

Natürlich ersetzt auch dies alles nicht den Präsenzunterricht – ... ersetzt dies alles eben nicht diewirkliche Begegnung, doch wir sind gewillt, alle kleinen Schritte des Präsenzunterrichtes - gut und sicher vorbereitet - umzusetzen.

Ohne jede Diskussion wird sich jede und jeder im Gebäude äußerst korrekt und konsequent an die zuvor besprochenen Regeln halten. Das Betreten der Schule, die Einhaltung der Maskenpflicht, die Hände-Desinfektion, das Abstand-Halten, alles das soll gut funktionieren. Vielleicht werden allerdings auch die von uns vorbereitete Umgebung und die dadurch entstehende Atmosphäre einen kleinen Betrag leisten.

Lassen Sie uns also die kommende Phase mit (bedauerlicher Weise) viel HomeSchooling und (umsichtiger Weise) einigem Präsenzunterricht zuversichtlich und entgegen allen Verlautbarungen optimistisch angehen. Wir haben wirklich tolle Kinder, eine äußerst vernünftige Elternschaft und eine überaus engagierte Lehrerschaft ... da kann doch kaum etwas schief gehen!

Ganz herzlich

B. Beltermann